Magellan® Industrie:

Straße

Modul: Straße

LÖSUNG FÜR LOGISTIK UND SICHERHEIT AUF IHREN WERKSTRASSEN

Werkstraßen sind Transport-, Versorgungs- und Rettungseinrichtungen und auch Raum für unterschiedlichste Trassenführungen der Leitungsinfrastruktur. Jede Beeinträchtigung der Nutzung hat eine Vielzahl von Auswirkungen auf den Betriebsablauf und die Sicherheitsstandards. Deshalb stehen Unterhalt und Ausbau dieser Infrastruktur bei den Unternehmen oft weit oben auf der Prioritätenliste. Es gibt mehr als eine Möglichkeit, den Zustand von Werkstraßen zu dokumentieren: entweder über Begehungen mit eigenem oder beauftragtem Personal und den mobilen Lösungen von Magellan® Industrie Strasse oder mittels Befahrung oder Befliegung und anschließender Auswertung.

DOKUMENTATION ERMÖGLICHT PRIORITÄTEN

Auf der Basis dieser Dokumentation wird der Prioritätenplan für die Sanierung beziehungsweise für den Straßenunterhalt oder -ausbau erstellt.

Jeder Eingriff und jede Störung müssen mit allen Beteiligten aus dem Bereich Logistik sowie mit den Zuständigen für Sicherheit abgesprochen und koordiniert werden. Der Zugang zu Lösch-, Absperr-, Rückhalte- oder Rettungseinrichtungen usw. muss sichergestellt sein. Schutz und Rettung von Personen sowie sensible Einrichtungen dürfen nicht beeinträchtigt werden.

Alle Änderungen des Streckennetzes müssen in den Havarieplänen wiederzufinden sein. Mit den skalierbaren Auskunftslösungen von Magellan® Industrie Strasse haben alle Akteure Zugriff auf alle relevanten Daten. Einschränkungen, Sperrungen, Umleitungen oder z. B. Änderungen in der Durchfahrtshöhe sind für alle jederzeit zugänglich.

Bauvorhaben im Bereich der Werkstraßen müssen immer im Zusammenhang mit der Leitungsinfrastruktur gesehen werden. Daher ist die Verschneidung dieser Themen mit den Havarieplänen absolut unverzichtbar. Unterhaltstechnische sowie bautechnische Informationen zu Deckschicht, Oberbau und Unterbau lassen sich in den umfangreichen Sachdatenbanken dokumentieren und bequem auswerten.

Auf Basis der erzeugten Informationen ist es dann möglich, die Fragestellungen nach Straßenunterhalt, Zustand, Kontrolle, Reinigung, Winterdienst sowie die Kosten dafür zu beantworten. Die Ergebnisse können visualisiert oder über Schnittstellen an weiterführende Programme übergeben werden. Die Investition in Magellan® Industrie Straße ist auf Dauer wirtschaftlich und gibt Planungssicherheit.

Alle Vorteile auf einen Blick:
  • Beliebige Anzahl von Teilflächen (Fahrbahnabschnitte, Gehwege, Ausweichbuchten, Abstell- bzw. Lagerflächen etc.)
  • Praxisorientierte Digitalisierungsfunktionen zur Erzeugung der Straßenachsen und der Teilflächen auf Basis der ALK, von Werkplänen oder aufgrund einer Befliegung
  • Pläne für Beschilderungen und Höhenangaben
  • Erfassungsmöglichkeiten für das gesamte Straßenmobiliar (Beschilderungen, Ampelanlagen, Leitplanken, Sicherheits- und Rettungseinrichtungen etc.)
  • Übernahme von Zustands- und Flächendaten aus Bildflug, Befahrung und/oder Begehung
  • Höhere Verkehrssicherheit, bessere Logistik und Personenschutz